Bericht Ferienprogramm TSV Rapid Vilsheim
Geschrieben von admin am 12.07.2019 01:23
Ferienzeit beim TSV Rapid
mit Spieleparcour


Vilsheim. Am Samstag, den 10. August 2019, veranstaltet der Sportverein erstmalig im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde eine Jugendbildungsmaßnahme auf dem Sportgelände. An diesem Tag erlernen die Kinder und Jugendlichen alternative Spielformen anhand von sogenannten New Games. Dieser Tag wird gefördert von der Bayerischen Sportjugend im BLSV und wird von den Übungsleitern des Vereins geleitet. Zu Beginn wird es kurze Kennenlernspiele geben, danach werden die Kinder in altersgerechten Gruppen durch viele Stationen geführt wie zum Beispiel Fußball-Zielschießen auf Wäschetrockner, Ballspiele über das Netz, Streethockey innerhalb einer Rundumbande, Crossboule (Boccia), Tchoukball, Zombieball, Stangen- und Holzstapellauf sowie Blinde Schlange werden die Highlights an diesem Tag sein. Auch die Tennisabteilung hat sich für diesen Tag etwas ganz Besonderes einfallen lassen, so dass der Spaß nicht zu kurz kommt. In der Pause von 12 bis 13 Uhr gibt es leckere selbstgemachte Spaghetti mit Tomatensoße. Im Anschluss daran dürfen sich die Kinder an ihren Lieblingsstationen noch einmal so richtig austoben ehe sie zum Abschluss einen Holzpokal überreicht bekommen, den sie dann in Ruhe anmalen und dekorieren dürfen und währenddessen noch viele Holzeigenschaften kennenlernen. Essen und Getränke werden vom Sportverein organisiert und sind für die Kinder im Unkostenbeitrag enthalten. Los geht es an diesem Tag um 9 Uhr. Ende ist 16 Uhr (nicht wie im Ferienprogramm beschrieben um 13 Uhr!). Mitzubringen ist viel gute Laune. Bei schönem Wetter bitte Badesachen mitnehmen, da es als Überraschung eine Riesenrutschpartie geben wird. Die Anmeldung zum Ferienprogramm findet am Mittwoch, den 17. Juli 2019 und von Freitag, den 19. Juli 2019, jeweils von 18 bis 20 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses statt. Weitere Informationen gerne auch unter steflent@web.de.